Aktuelles vom 25.09.14

Kennzeichnung der Ausbildungsbetriebe im Mitgliederverzeichnis

In vier Schritten zum Erfolg: Bis zum 15. Oktober haben Sie die Möglichkeit, Ihr Unternehmen als Ausbildungsbetrieb im neuen Print-Mitgliederverzeichnis zu kennzeichnen.

Mit ganz einfachen Schritten können Sie sich auf der Homepage des Fachverbandes mit Hilfe der Kurzanleitung die Listung als Ausbildungsbetrieb sichern. Damit profitieren Sie als Unternehmen, das Azubis sucht, von der Google AdWORDs-Kampagne des FV EIT BW mit monatlich rund 100.000 Page-Impressions und alleine dadurch etwa 1.500 Klicks auf die Ausbildungsplatzsuche auf der Homepage des Fachverbandes. Insgesamt mehr als 3.200 Klicks auf die Ausbildungsplatzsuche des FV EIT BW. Potenzielle Azubis können somit also direkt mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Darüber hinaus können diese Innungsfachbetriebe über die Innungshomepage gefunden werden, soweit die Innung ihre Online-Seiten auch auf der E-Plattform der elektrohandwerklichen Organisation betreibt.

Wer ist ein Ausbildungsbetrieb? Jeder elektro- und informationstechnische Innungsfachbetrieb in Baden-Württemberg, der gegenwärtig über einen Azubi - ganz gleich, ob in einem der technischen Ausbildungsberufe der Branche oder auch einen kaufmännischen Beruf - ausbildet oder auf der Suche nach neuen Bewerbern ist, kann ein entsprechendes sog. „flag“ setzen. Hier handelt es sich um ein Häkchen, das ganz leicht per Mausklick gesetzt werden kann, nachdem sich das Unternehmen mit seinen Zugangsdaten in den passwortgeschützten Bereich eingeloggt hat.

Die vorgenommenen Änderungen durch Sie werden sofort online in die Betriebsdatenbank auf der Fachverbands-Homepage übernommen. Die Daten werden zum Stichtag ausgelesen und für die gedruckte Ausgabe des Mitgliederverzeichnisses, das im November erscheinen wird, aufgearbeitet. Somit kann ein hohes Maß an Aktualität gewährleistet werden.

Neben der bekannten Kennzeichnung mit den Logos von E-Blitz, E-Marke bzw. E-CHECK werden die Adressen der Innungsfachbetriebe in Baden-Württemberg also noch weiter qualifiziert. Investieren Sie wenige Minuten und bringen Sie Ihre Kontaktdaten bzw. Ausbildung im Unternehmen, aber auch z. B. hinsichtlich Ihrer aktuellen betrieblichen Betätigungsfelder auf den neuesten Stand!

» Kurzanleitung

Kontakt:
Andreas Bek
FV EIT BW
Hauptgeschäftsführer

 

 

Sie sehen Ihre Neuigkeit nicht?

Loggen Sie sich hierzu in der rechten Spalte einfach mit Ihrem Nutzernamen und Passwort ein.








Geben Sie Ihre Logindaten ein

Bitte geben Sie hier Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein welches Sie bei der Registrierung erhalten haben. Danke!







































Fachverband Elektro- und Informationstechnik Baden-Württemberg

Voltastraße 12
70376 Stuttgart
Telefon (0711) 95 59 06 66
Telefax (0711) 55 18 75

E-mail: info(at)fv-eit-bw.de