Aktuelles vom 14.09.15

Praxisratgeber Maschinensicherheit

Jeder, der eine Maschine oder Anlage umbaut oder nachrüstet, kann - falls eine „wesentliche Veränderung“ im Sinne der Maschinenrichtlinie erfolgt - schnell zum Hersteller werden mit allen Konsequenzen, von der CE-Kennzeichnung bis hin zur Haftung.

Bei der Entscheidung, ob die Änderung „wesentlich“ ist, hilft ein neu herausgegebener „Praxisratgeber Maschinensicherheit“. Anhand von Fallbeispielen werden die Pflichten aufgeführt, die in diesen Fällen Betreiber bzw. Hersteller haben. Das Handbuch enthält Handlungsanleitungen zur CE-Konformitätsbewertung bzw. Dokumentation.

Weitere Informationen zum Inhalt des Praxisratgebers und Bestellformulare gibt es » hier.

Kontakt:
Petra Schulze, FV EIT BW
Technische Beraterin

 

 

 

Sie sehen Ihre Neuigkeit nicht?

Loggen Sie sich hierzu in der rechten Spalte einfach mit Ihrem Nutzernamen und Passwort ein.








Geben Sie Ihre Logindaten ein

Bitte geben Sie hier Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein welches Sie bei der Registrierung erhalten haben. Danke!







































Fachverband Elektro- und Informationstechnik Baden-Württemberg

Voltastraße 12
70376 Stuttgart
Telefon (0711) 95 59 06 66
Telefax (0711) 55 18 75

E-mail: info(at)fv-eit-bw.de