Aktuelles vom 24.04.15

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM)

ZIM ist ein bundesweites technologie- und branchenoffenes Förderprogramm für mittelständische Unternehmen. Mit ZIM 2015 sollen die Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen, einschließlich des Handwerks weiterhin unterstützt werden.

Für das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) erfolgte eine Überarbeitung der Förderrichtlinie. Seit Beginn der ZIM-Förderung (2008) wurden für rund 28.000 Vorhaben Fördermittel in Höhe von 3,8 Mrd. Euro bewilligt. Gefördert werden Einzelprojekte (ZIM-SOLO), Kooperationsprojekte (ZIM-KOOP) und Kooperationsnetzwerke (ZIM-Kooperationsnetzwerke).

Die Änderungen in der Förderrichtlinie sind seit 15. April 2015 mit Veröffentlichung gültig und beziehen sich hauptsächlich auf die Neuausschreibung der für die o. g. Projekttypen verantwortlichen Projektträger.

» Förderrichtlinie Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM)

Die neue Richtlinie sowie die Antragsformulare (derzeit im Entwurf) finden Sie beim » Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.

Kontakt:
Steffen Häusler
FV EIT BW
Technischer Berater

 

 

Sie sehen Ihre Neuigkeit nicht?

Loggen Sie sich hierzu in der rechten Spalte einfach mit Ihrem Nutzernamen und Passwort ein.








Geben Sie Ihre Logindaten ein

Bitte geben Sie hier Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein welches Sie bei der Registrierung erhalten haben. Danke!







































Fachverband Elektro- und Informationstechnik Baden-Württemberg

Voltastraße 12
70376 Stuttgart
Telefon (0711) 95 59 06 66
Telefax (0711) 55 18 75

E-mail: info(at)fv-eit-bw.de