Branchennews

Mindestentgelte im E-Handwerk allgemeinverbindlich

01.08.2016

Mit Wirkung vom 1. August 2016 wurde der Tarifvertrag über ein Mindestentgelt in den Elektrohandwerken vom 19. Januar 2016 vom zuständigen Bundesministerium für Arbeit und Soziales für allgemeinverbindlich erklärt.

Jetzt weiterlesen …
Bild: Innung Mannheim

WHAT: Nachwuchswerbung der Innung in Weinheim

01.08.2016

Am Freitag, 8. Juli 2016 fand der Weinheimer Ausbildungstag „WHAT“ in der Stadthalle in Weinheim statt mit 60 Ausstellern, die gut 200 Ausbildungsberufe und 70 Studiengänge präsentierten.

Jetzt weiterlesen …
Bild: ZVEH

Erfahrungsaustausch zur Ausbildung auf Bundesebene

29.07.2016

Der bundesweite Arbeitskreis "Erfahrungsaustausch (ERFA) Gesellenprüfung" tagte vor den Sommerferien in der ZVEH-Geschäftsstelle in Frankfurt am Main. Die aktuelle Entwicklung in den Ausbildungsberufen der E-Handwerke war eines der Schwerpunktthemen. ...

Jetzt weiterlesen …

Smart Home in Baden-Württemberg hat ein Zuhause

26.07.2016

Stuttgart. Am 20. Juli 2016 wurde der Verein Smart Home & Living Baden-Württemberg e. V. in Stuttgart gegründet, mit dem Ziel die Digitalisierung im Wohn- und Pflegebereich im Land weiter voranzutreiben.

Jetzt weiterlesen …

CeBIT Konferenz d!conomy

25.07.2016

Am 4. und 5. Oktober 2016 findet in Düsseldorf die CeBIT Konferenz „d!conomy- Erfolgreicher durch digitale Transformation“ statt. Frühbuchervorteil von 200 € bis 29. Juli 2016.

Jetzt weiterlesen …
Bild: Innung Tuttlingen

Nachwuchs gewinnt immer im E-Handwerk!

25.07.2016

Obermeister Ulrich Keller lässt es sich nicht nehmen und übergibt persönlich Anfang Juli die attraktiven Preise in der Innungsgeschäftsstelle Tuttlingen.

Jetzt weiterlesen …

Noch freie Ausbildungsplätze im Elektro-Handwerk

22.07.2016

Nach einer aktuellen Umfrage des Fachverbands Elektro- und Informationstechnik Baden-Württemberg sind über 400 Ausbildungsstellen im Elektro-Handwerk noch nicht besetzt.

Jetzt weiterlesen …

Sie möchten Mitglied werden? Schreiben Sie uns: info(at)fv-eit-bw.de oder rufen Sie uns an: 0711/95590666