Branchennews

BG ETEM: Corona-Hotline für E-Handwerksbetriebe

08.04.2020

Um die E-Handwerksbetriebe in Präventionsfragen noch gezielter beraten zu können, hat die BG ETEM eine Telefon-Hotline geschaltet. Auch im Internet und auf der FV-Homepage finden sich wertvolle Informationen zur Arbeitssicherheit in Corona-Zeiten. ...

Jetzt weiterlesen …

Aktuelle Umfrageergebnisse: Corona-Auswirkungen deutlich spürbar, weitere Verschärfung zu erwarten

08.04.2020

Die Corona-Krise ist im Elektro-Handwerk in Baden-Württemberg angekommen. Darüber hinaus erwarten die rund 230 baden-württembergischen Betriebe, die an der ZVEH-Sonderumfrage teilgenommen haben, in den kommenden Wochen eine weitere Verschärfung ihrer...

Jetzt weiterlesen …

Warnmeldung: Betrügerische Datenerlangung im Zusammenhang mit COVID-19 Soforthilfeanträgen

06.04.2020

Im Internet sind Seiten aufgetaucht, auf denen in Bedrängnis geratene Unternehmen aufgefordert werden, das dortige Formular mit Daten zu befüllen und anschließend hochzuladen.

Jetzt weiterlesen …

Vorsicht – gefälschte Mails im Umlauf

02.04.2020

Die Regionaldirektion Baden-Württemberg der Bundesagentur für Arbeit warnt vor falschen Mails an Arbeitgeber zum Thema Kurzarbeit.

Jetzt weiterlesen …

Corona-Richtlinie zum Arbeitsschutz auf Baustellen

30.03.2020

Viele E-Handwerksbetriebe sind trotz des grassierenden Corona-Virus‘ weiterhin auf Baustellen und bei Kunden tätig. Eine Richtlinie des Landes und Informationen der Berufsgenossenschaft zeigen auf, wie sich Unternehmer und Mitarbeiter verhalten sollen. ...

Jetzt weiterlesen …

Erleichterte Förderung bei Corona-Soforthilfe

30.03.2020

Am 29. März hat das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg im Einklang mit dem Bund die Förderbedingungen der Corona-Soforthilfe erleichtert. E-Handwerksbetriebe müssen keine privaten liquiden Mittel mehr einbringen. ...

Jetzt weiterlesen …

Corona: Finanzielle Soforthilfe ist gestartet

26.03.2020

Das Land gewährt von der Corona-Krise betroffenen Selbständigen eine finanzielle Soforthilfe. E-Handwerksbetriebe können ihre Anträge ausschließlich elektronisch einreichen. Handwerkskammern und die L-Bank entscheiden über die Bewilligung. ...

Jetzt weiterlesen …

Sie möchten Mitglied werden? Schreiben Sie uns: info(at)fv-eit-bw.de oder rufen Sie uns an: 0711/95590666