05.08.2021

E-Zubis Unterrichtsmaterial

Praktische Unterrichtseinheit zu Lichtsteuerung und LED

Bereits Kinder und Jugendliche für die Berufe im E-Handwerk begeistern – das ist das Ziel der Unterrichtseinheiten, die Lehrern auf dem Portal lehrer online zur Verfügung gestellt werden. Dies gelingt besonders, wenn Lerninhalte mit praktischem Erleben kombiniert werden.

Neue Unterrichtseinheit: Eine LED-Einheit bauen
Möglich gemacht wird das mit der neuen Unterrichtseinheit für die Sekundarstufe II, die im Bereich Smart Home und Lichtsteuerung eingeordnet werden kann. Jugendlichen wird anhand einer Schritt-für-Schritt Anleitung erklärt, wie sie ihren eigenen LED-Streifen bauen können, um Stimmung auf Knopfdruck zu erzeugen. Neben einer Auflistung der Materialien und einer ausführlichen Erklärung, gestützt mit Bildern, enthält die Unterrichtseinheit auch ein kleines Kreuzworträtsel mit elementaren Begriffen aus der Elektronik. Die Unterrichtseinheit eignet sich auch für Projektwochen an Schulen gemeinsam mit Elektrohandwerksbetrieben oder Ausbildungsmessen. Entwickelt wurde die Unterrichtseinheit gemeinsam mit Reimar Toepell von der Heinrich-Hertz-Schule Karlsruhe und Eduversum als Betreiber der Lehrerplattform lehrer-online.de.

Neu: Energie mit Erik und Tina
Auch für die Grundschüler gibt es mit der neuen Unterrichtseinheit „Energie mit Erik und Tina“ Neues zu entdecken. Aufbauend auf die vorhandene Unterrichtseinheit gibt es spannende Rätsel und Informationen zum Thema Elektrizität, kindgerecht für die Grundschüler erklärt.

Aus alt mach neu
Geradezu prädestiniert für eine Überarbeitung war die Unterrichtseinheit zum Thema „Elektromobilität“ für die Sekundarstufe II. Die Unterrichtseinheit steht mit 9.068 heruntergeladenen Unterrichtseinheiten in der Beliebtheitsskala auf Platz zwei und hat große Aktualität. Es wurden die Inhalte kritisch geprüft und auf den aktuellen Stand der Technik und Informationen gebracht.

Auch die Unterrichtseinheit für die Grundschule „Erik der Elektroniker“ wurde einer Überprüfung unterzogen. Hier wurden nicht nur Layout und Inhalt angepasst, sondern direkt auch Eriks Freundin Tina, die Elektronikerin, integriert.

Alle Unterrichtseinheiten stehen im Marketingpool der ArGe Medien im ZVEH (www.arge-medien-zveh.de/marketingpool) oder bei lehrer-online (www.lehrer-online.de/e-handwerk), eingebettet im Gesamtkonzept „An den Schaltstellen der Zukunft“, zum Download zur Verfügung.

 

Sie möchten Mitglied werden? Schreiben Sie uns: info(at)fv-eit-bw.de oder rufen Sie uns an: 0711/95590666