13.09.2019

Rauchwarnmeldertag am 13. September

Am 13. September ist Rauchwarnmeldertag – Schwerpunkt dieses Jahr ist das richtige Verhalten im Brandfall

Trotz Rauchmeldern sterben immer noch Menschen bei einem Brand, weil sie sich unter anderem im Brandfall falsch verhalten. Zahlreiche Organisationen, wie E-Handwerksunternehmen, der Fachverband oder die Feuerwehren weisen daher am Rauchwarnmeldertag auf das richtige Verhalten im Brandfall hin.

Gemeinsam mit den Feuerwehren werden Informationen verbreitet, um die Bevölkerung darüber aufzuklären, dass sie für den Brandfall einen Plan brauchen.

Weitere Informationen

Sie möchten Mitglied werden? Schreiben Sie uns: info(at)fv-eit-bw.de oder rufen Sie uns an: 0711/95590666